Urheberrecht EU | Februar 2019

12.09.2019 „Im zweiten Anlauf hat das Europaparlament Stellung zur EU-Urheberrechtsreform bezogen. Nun beginnen Verhandlungen mit den Mitgliedstaaten. Verlage, Künstler und Journalisten sollen gegenüber Internet-Giganten gestärkt werden.“ NZZ   „Nach monatelangem Tauziehen steht fest: Die Europäische Union verpflichtet künftig Webseiten und Apps zum Filtern von Inhalten. Die Freiheit im Internet schwindet damit, fürchten Netzaktivisten. Am Text…

Ein Facelift für den SVMV | 12.3.2019

NICHTS IST SO BESTÄNDIG WIE DER WANDEL (Heraklit von Ephesus) Das Sprichwort trifft den Nagel auch im Verlagswesen auf den Kopf. Die letzten Jahrzehnte haben am Fundament der Musikindustrie gerüttelt. Neue Kräfte und neue Spieler haben das Feld betreten, andere haben es verlassen. Der Verlag gewann dadurch an Wichtigkeit und Urheberrechte wurden zu einem der…

Musiksymposium der Schweizer Verleger geht in die 12. Runde | Juli 2016

    Die Schweizerische Vereinigung der Musikverleger (SVMV) richtet 2016 erneut in Zusammenarbeit mit der Association Of Swiss Music Producers (ASMP) das Musiksymposium aus. Dabei treten die Schweizer in einen Wettbewerb mit dem Reeperbahn Festival: Schließlich soll die zwölfte Ausgabe des schweizerischen Kongresses am 22. September stattfinden – parallel zum Hamburger Branchentreff. Als Austragungsort setzen die Veranstalter des Musiksymposiums wie schon 2015…

Ist alles toll, ist nichts mehr wichtig. | Oktober 2015

„Beim Branchentreff Musiksymposium – The Music Meeting Day in Zürich standen neben dem Musikjournalismus auch die unterschiedlichen Erfolgsrezepte der Schweizer Indie-Labels im Fokus sowie die Frage, ob Schweizer Musiker überhaupt von ihrer Kunst leben können. Hanspeter „Düsi“ Künzler beantwortete beim elften Musiksymposium als erstes die im Titel seiner Keynote aufgeworfene Frage „Traumberuf Musikjournalist?“ – und…